Gateway

RADIUS-Autorisierung konfigurieren

  1. Erweitern Sie im Konfigurationsprogramm auf der Registerkarte Konfiguration NetScaler Gateway > Richtlinien > Authentifizierung.
  2. Klicken Sie auf RADIUS.
  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Richtlinien auf Hinzufügen.
  4. Geben Sie im Feld Name einen Namen für die Richtlinie ein.
  5. Unter dem Server* klicken Sie auf +
  6. Geben Sie unter Name den Namen des RADIUS-Servers ein.
  7. Geben Sie unter Server die IP-Adresse und den Port des RADIUS-Servers ein.
  8. Geben Sie unter Details die Werte für Gruppen-Lieferanten-ID und Gruppenattributtyp ein.
  9. Wählen Sie unter Password Encoding das Authentifizierungsprotokoll aus und klicken Sie dann auf Erstellen.
  10. Wählen Sie im Dialogfeld Authentifizierungsrichtlinie erstellen neben Benannte Ausdrücke den Ausdruck aus, klicken Sie auf Ausdruck hinzufügen, klicken Sie auf Erstellen und dann auf Schließen.
RADIUS-Autorisierung konfigurieren

In diesem Artikel